Vertex O Series for Medical

Automatisieren Sie die Steuerermittlung für weltweite medizinische Ausrüstung, Geräte und Verbrauchsmaterialien

Vertex O Series for Medical

Robuste, branchenspezifische Steuerlösung für die Gesundheitsbranche

Bewältigen Sie die betriebliche Komplexität und die besonderen Anforderungen von Upstream-, Midstream- und Downstream-Transaktionen in der medizinische Geräte, Ausrüstungen und Zubehör.

Die Lösung umfasst robuste, branchenspezifische Steuerinhalte, die für Hersteller medizinischer Geräte, Ausrüstungen und Verbrauchsmaterialien für Großhändler, Vertriebshändler und institutionelle Käufer entwickelt wurden. Der steuerliche Kontext lässt sich nahtlos in bestehende O Series-Workflows integrieren und wird durch unsere Steuer-Experten und Implementierungsberater unterstützt.

Vertex trägt dazu bei, Risiken zu reduzieren und die Effizienz beim Verkauf, Kauf und der Abrechnung von diagnostischen Geräten, chirurgischen Instrumenten, medizinischen Einwegbedarf und mehr zu steigern. Behalten Sie den Überblick über lokale und globale Steuerpflichten und verbessern Sie die Steuergenauigkeit bereits im Vorfeld. 

Vertex O Series for Medical

Entdecken Sie die funktionen, vorteile und highlights

Arbeiten Sie mit den aktuellsten Steuersätzen und Regeln für medizinische Geräte.

Zu den Steuerinhalten gehören Sales & Use Tax, sowie Umsatzsteuersätze und -regeln. Die steuerlichen Inhalte werden monatlich von Vertex Research aktualisiert und im Laufe der Zeit werden neue Kategorien hinzugefügt. Die Lösung unterstützt Kategorien medizinischer Geräte, die komplexen Vorschriften unterliegen, wie zum Beispiel:

  • Medizinische Magnetresonanztomographie-MRT-Tabellen
  • Menschliche Gewebeimplantate – nicht kosmetisch
  • Menschlicher Gewebeverband oder Hauttransplantate – nicht kosmetisch
  • Geräte, Systeme oder Zubehör zur autologen Hautentnahme
  • Embolisationskleber
  • Embolisationskugeln
  • Angioskopische Valvulotome
  • Diagnostische oder interventionelle Gefäßkatheter
  • Laborausrüstung für die Herzkatheterisierung
  • Gefäßtransplantat-Anker oder Fixierungsgerät und mehr

Globale Steuerinhalte und -funktionen zur Unterstützung lokaler Vorschriften und zur Verbesserung der Compliance.

Branchenbezogene Inhalte und die automatisierte Prüfung der steuerlichen Voraussetzungen auf Positionsebe helfen Unternehmen dabei, die lokalen Vorschriften und Anforderungen für Verkauf, Einkauf, Rechnungsstellung und nachgelagerte Compliance einzuhalten.

Optimieren Sie die Freistellungsbescheinigungen schon während des Berechnungsprozesses.

Speichern Sie die Ausnahmeregelungen für Kunden und Unternehmen genau und wenden Sie diese von Anfang an bei jeder Transaktion während des Bestellvorgangs, bei der Rechnungsstellung oder beim Bezahlen an. Die integrierte Verwaltung von Ausnahmeregelungen stellt die korrekte Anwendung der Ausnahme eines Kunden sicher. Gleichzeitig  vermeidet sie Fälle von übermäßiger Anwendung, wenn die Ausnahmeregelung nur begrenzt anwendbar ist.

Die Ermittungsgenauigkeit unterstützt den End-to-End-Geschäftsprozess.

Eine verbesserte Genauigkeit in vorgelagerten Steuerberechnungsprozessen reduziert negative Auswirkungen auf nachgelagerte Prozesse, wie zum Beispiel kostspielige Rückforderungen, Audit-Abwehr und Anpassungen.

Moderne Steuerautomatisierung und robuste Inhalte verbessern die Flexibilität der Steuerfunktionen.

Eine umfassende Produktabdeckung unterstützt den Eintritt in neue Märkte/Channels ohne arbeitsintensive Steuer-Recherche. Es ermöglicht damit der Steuerabteilung, das Wachstum des Unternehmens flexibel und zuverlässig zu unterstützen.

PRODUKTBLATT

Erfahren Sie mehr über Vertex O Series for Medical

  • Datenblatt

    Datenblatt: Vertex O Series for Medical

Hier helfen wir Ihnen, die Steuergenauigkeit zu verbessern.

Möchten Sie mehr über die Vertex O Series für Medizintechnik wissen? Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um Ihnen bei der Suche nach der besten Steuerlösung für Ihr Unternehmen zu helfen.