Warum IT und Steuerabteilung unbedingt zusammenarbeiten müssen

In diesem On-demand-Webcast geht es um die Vorteile der Verwendung einer Tax Engine in Kombination mit SAP S/4HANA.

Zusammenfassung & Kernaspekte

In diesem On-Demand-Webcast, der von der UKISUG SAP User Group für Großbritannien und Irland gehosted wird, geht es um die Vorteile der Verwendung einer Tax Engine in Kombination mit SAP S/4HANA.

  • Sie erfahren, wieso durch SAP S/4HANA neue Voraussetzungen für die Umsetzung technischer Infrastrukturen geschaffen werden und wieso eine Implementierung (bzw. Migration zu) dieser Lösung eine gute Gelegenheit ist, auch Ihre Tools zur Umsatzsteuerermittlung zu aktualisieren.
  • Sie erfahren, warum Sie statt nativer SAP-Lösungen automatisierte Umsatzsteuerprozesse benötigen und wieso Umsatzsteuer-Add-ins nicht mehr zeitgemäß sind.

Warum IT und Steuerabteilung unbedingt zusammenarbeiten müssen

Zum Abspielen des Webcast bitte das kurze Formular ausfüllen.

Als Vertex-Referenten mit dabei:

Roger Lindelauf verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als SAP-Umsatzsteuerarchitekt und Senior Consultant für große multinationale Unternehmen wie Philips NV, Essent Trading International, Shell NV und Meridian Global VAT Services. Er hat umfassende Erfahrung in den Bereichen internationale Umsatzsteuer und SAP gesammelt, versteht die Geschäftsanforderungen und arbeitet mit Lösungen zur Automatisierung der Umsatzsteuer, um hochkomplexe Geschäftsanforderungen in nachhaltige, zukunftssichere Steuertechnologielösungen zu übersetzen. Bei Vertex leitet Herr Lindelauf die SAP-Praxis, um für alle Kunden erstklassige Lösungen und Implementierungen zu gewährleisten.

Peter Boerhof ist VAT Director bei Vertex. In seiner Rolle bietet er Einblicke und Denkanstöße zu den Auswirkungen von Steuervorschriften und Steuerpolitik sowie den neuen Technologietrends im globalen Steuerwesen. Herr Boerhof verfügt über umfangreiche Erfahrung in internationalen Transaktionen, Unternehmensumstrukturierungen, Steuerprozessoptimierung und Steuerautomatisierung. Bevor er zu Vertex kam, war er für indirekte Steuern bei AkzoNobel verantwortlich. Er hat einen MBA von der Rotterdam School of Management und einen Master in Steuerrecht von der Universität Groningen.

Learn about our SAP Partnership

We've partnered with SAP for over 25 years, enabling over 900 mutual clients to benefit from automated tax solutions that enable more accurate and consistent taxation across the enterprise and around the world.

Learn More
SAP Silver Partner