Infografik: The Cutting Edge of Tax | Deutschland

Untersuchungsergebnisse aus dem Vereinigten Königreich über das Potenzial und den Wert von Edge-Bereitstellung für Steuer-Software und Steuer-Automatisierung.

An illustration of a business man pointing to a graphic on a screen.
Vertex Logo.

Edge einen Schritt näher kommen

Forrester Consulting hat 100 IT-Entscheidungsträger in Deutschland befragt, um sich ein Bild von aktuellen Technologie-Implementierungen, ihrem Interesse an einer containerbasierten Edge-Implementierung und dem potenziellen Wert, den sie in dieser Art von Lösung sehen, zu verschaffen.

Abbildung eines Laptops mit Cloud-, lokalen- und Edge-Optionen auf dem Bildschirm. Ein Geschäftsmann sitzt am Rand des Laptops.

Unabhängig davon, ob sich eine Organisation dafür entscheidet, ihre Steuersoftware über herkömmliche Bereitstellungsmodelle (Cloud/SaaS, lokal oder eine Hybrid-Lösung aus beiden) bereitzustellen, zeigen die Umfrageergebnisse, dass IT-Entscheidungsträger einer Vielzahl von Herausforderungen gegenüberstehen.

Die Herausforderungen herkömmlicher Bereitstellungsmodelle

Wischen Sie durch das Tablet, um zu sehen, was Cloud- und lokale Benutzer zu sagen haben.

Slide 1 84% 84% der Cloud-Benutzer geben an, Sicherheitsbedenken in Bezug auf das Senden von Verkaufstransaktionen außerhalb ihrer Firewall zu haben.
Slide 2 84% 84% der Cloud-Benutzer geben an, dass ihre Steuersoftware nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn kein Internetzugang vorhanden ist.
Slide 3 77% 77% der Cloud-Benutzer geben an, dass ihre Steuersoftware ihre Internetbandbreite verlangsamt.
An illustratin of a woman standing next to a tablet viewing statistics
An illustration of a man standing next to a tablet. He is looking at a tablet in his hands.

IT-Entscheidungsträger wollen eine bessere Steuerlösung, aber es fehlt die Zeit zur Implementierung...

Eine Abbildung einer Geschäftsfrau, die in einem Bürostuhl sitzt und von einem Laptop auf ihrem Schoß aus arbeitet.
88%
der Befragten sind an neuen Möglichkeiten zur Bereitstellung von Steuersoftware interessiert.

Nicht die Zeit zu haben, um Edge einzusetzen, ist der häufigste Grund, den deutsche Führungskräfte angaben, warum sie Edge noch nicht eingeführt haben.

Eine Abbildung eines Geschäftsmannes, der an einer Uhr an der Wand vorbeiläuft.
68%
verwenden keine Containerisierung, weil ihnen die Bandbreite fehlt.
Eine Abbildung einer Geschäftsfrau, die an einem Schreibtisch sitzt und von einem Laptop aus arbeitet, neben dem ein Papierstapel liegt.

...aber diejenigen mit Edge und Containerisierung stellen erhebliche Vorteile fest.

Eine Abbildung eines Geschäftsmannes, der ein Smartphone hält, während er über Technologieentscheidungen nachdenkt.
91%
der Technologie-Entscheidungsträger geben an, dass sie an einer containerbasierten Edge-Steuerlösung „interessiert“ oder „sehr interessiert“ sind.

Wischen Sie durch das Smartphone, um die Gründe für deren großes Interesse zu erfahren.

Slide-1 88%

sind der Meinung, dass eine bessere Kontrolle über die Automatisierung von Updates ein wertvoller Vorteil einer Edge-Steuerlösung wäre – der am häufigsten angegebene Vorteil.

88% sind der Meinung, dass eine bessere Kontrolle über die Automatisierung von Updates ein wertvoller Vorteil einer Edge-Steuerlösung wäre – der am häufigsten angegebene Vorteil.
Slide-2 86%

stimmen zu, dass die Kontrolle über die Konfiguration und Erstellung von Containern „wertvoll“ oder „sehr wertvoll“ wäre.

86% stimmen zu, dass die Kontrolle über die Konfiguration und Erstellung von Containern „wertvoll“ oder „sehr wertvoll“ wäre.
Slide-3 84%